Die neuen FC- und TC-Motocross-Modelle wurden von Grund auf mit innovativer Technik überarbeitet und übertreffen die Konkurrenz.

Husqvarna Motorcycles präsentiert die TE- und FE-Enduro-Reihe des Modelljahres 2023 - ein Line-Up an 2-Takt- und 4-Takt-Modellen, das Fahrer aller Leistungsklassen ansprechen soll.

DREI WETTKAMPFTAUGLICHE BIKES IM SORTIMENT SETZEN WEITERHIN DEN STANDARD FÜR JUNGE RENNFAHRER WELTWEIT

– und das ohne Mindestanzahlung!

KUNDENZINS Neu- und Vorführmotorräder 0,00 %

Das Angebot gilt für die Finanzierungen mit einer maximalen Laufzeit von 36 Monaten der Modelle

  • 125-401 Vit- und Svartpilen

Es gelten Finanzierungsgeschäfte Classic/Budget (0,00 %), mit einer maximalen Laufzeit von 36 Monaten (keine Mindestanzahlung notwendig), für Neu- und Vorführmotorräder, für die Modelle 125-401 Vit- und Svartpilen. Finanzierungsverträge können jeweils nur an einem Sonderprogramm teilnehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte Kosyfa

Die limitierten Modelle TE 300i Rockstar Edition und FE 350 Rockstar Edition erhalten für das Modelljahr 2022 einige technische Upgrades. Der Werks-Look bleibt.

Die neue Norden 901 soll abenteuerhafte Fahrer inspirieren die ausgetretenen Pfade zu verlassen und unerforschtes Terrain zu erkunden. Sie soll Geschwindigkeit, Agilität und Spaß verkörpern, lange Tage im Sattel mit Leichtigkeit bewältigen und sowohl auf, als auch abseits des Asphalts große Distanzen überwinden können.

Husqvarna Motorcycles präsentiert die insgesamt sieben Modelle umfassende Enduro-Modellpalette des Modelljahres 2022. Die 2-Takt und 4-Takt Enduro-Modelle bieten für die kommende Saison eine Vielzahl an Neuerungen und Verbesserungen.

Husqvarna präsentiert seine neue Motocross-Modellpalette des Jahrgangs 2022. Im Presstext spricht man von einer erhöhten Widerstandsfähigkeit aller TC- und FC-Modelle. Zudem sind alle Modelle mit einer hydraulischen Brembo-Kupplung anstatt wie bisher von Magura ausgestattet.

Auch 2021 bringt Husqvarna die 701-Schwestern, zumindest in der Enduro & Supermoto. Ein gutes Zeichen für den großen Einzylinder. Aber auch sonst gibt es für heuer einige Updates und
Verbesserungen für die 701er Huskys. Sichert euch jetzt die neue KTM 690 SMC R & Husqvarna 701 Supermoto - nur so lange der Vorrat reicht!